Respekt

Unterrichtsmaterial zum Thema Respekt

Wenn Sie das Thema Respekt in Ihrer Schule thematisieren möchten, können Sie aus einer Vielzahl von Unterrichtsmaterialien wählen. Diese sind originell, einzigartig und nirgendwo anders erhältlich. Wenn Sie nach einem Projekt zum Thema Respekt suchen, ist das Bauen einer "Mauer des Respekts" eine schöne und wertvolle Aktivität.

  • 11. bis 15. November 2024 und 5. bis 10. Feb 2024 - Die Woche des Respekts

Die Woche des Respekts findet jährlich in der zweiten Novemberwoche statt. Das Ziel der Woche des Respekts ist es, zur sozialen Sicherheit in Schulen, Sportvereinen und in der Nachbarschaft beizutragen. Auf dieser Seite finden Sie alle Lehrmaterialien zum Thema Respekt, die einfach anzuwenden sind. Für Schüler jeden Alters gibt es passendes Unterrichtsmaterial zum Thema Respekt, und alle Lehrer und Eltern können sich beispielsweise sogar an der Respektwand beteiligen.

Rahmen für die Plakate Respekt

Einm Wechselrahmen ist sehr praktisch, um die A3 Poster aufzuhängen, da er an jeder ebenen Fläche befestigt werden kann, ohne Löcher zu bohren.

Texte auf den Postern Respekt

  • Du bist was du appst! App also mit Respekt!
  • Gib Respekt, kriege Respekt
  • Privat ist privat! Das teilt man nicht! - 100% RESPEKT
  • GIB - RESPEKT - KRIEGE
  • Respekt - Nicht das Smartphone an erster Stelle, sondern der Mensch! Respektiere die Regeln, insbesondere im Verkehr!
  • Du wirst es nie begreifen bis du selbst jemanden verlierst! Keine Ausreden!
  • RESPEKT Verbessere die Welt und beginn bei dir selbst!
  • Groß oder klein respektvoll muss man sein
  • muss man geben bevor man ihn erhält!
  • RESPEKT wenn man sich uneinig ist, aber schon die Meinung voneinander respektiert!
  • Verbessere die Welt und beginn bei dir selbst!
  • Friede Freiheit Respekt
  • Groß oder klein respektvoll muss man sein
  • Respekt gemeinsam arbeiten an Respekt
  • Respekt wenn man sich uneinig ist, aber schon die Meinung voneinander respektiert!
  • Respekt muss man geben bevor man ihn erhält!
  • Das Geheimnis von guter Bildung ist gegenseitiger Respekt