Der Behaupte Dich gegen Mobbing Tag

Der Behaupte Dich gegen Mobbing Tag

Es handelt sich um ein Event, das zweimal im Jahr stattfindet: am dritten Freitag im November und am letzten Freitag im Februar. Zur Feier des Tages wird von den Teilnehmern unterschrieben, dass sie das Mobbing nicht unterstützen. Die Veranstaltung findet vor allem in Schulen, am Arbeitsplatz und anderen Organisationen weltweit statt. Im November fällt die Veranstaltung in die Anti-Mobbing-Woche. Unter dem Begriff Mobbing wird die Handlung verstanden, andere Menschen wiederholt beziehungsweise regelmäßig zu schikanieren, oder seelisch zu verletzen. Mobbing kann an allen Orten stattfinden, wie etwa in der Schule, im Berufsleben, in Altersheimen, in Vereinen oder aber auch im Internet.

 

Mauer gegen mobbing!

29,95 €

Mauer gegen mobbing!

29,95 €

Mauer gegen mobbing!
Die Mauer gegen Mobbing ist ein Projekt für eine Klasse oder eine ganze Schule, aber auch für ein Unternehmen oder eine Organisation. Jeder kann teilnehmen und jeder musste sich mit Mobbing auseinandersetzen. Nach dem Aufhängen des Plakats erhält jeder einen „Ziegelstein“ (Karte im Format A5).


Auf der Vorderseite der Karte befindet sich die Erklärung:
Helfen Sie beim Aufbau der Mauer gegen Mobbing. Jeder kann zu einer Welt ohne Mobbing beitragen. Mit diesem Stein helfen Sie, die Mauer gegen Mobbing zu bauen. Schreiben oder zeichnen Sie auf die andere Seite dieser Karte, was Sie über Mobbing denken oder was Sie gegen Mobbing tun können. Geben Sie Ihre persönliche Meinung in Form einer Nachricht, eines Slogans, einer persönlichen Erfahrung mit Mobbing usw. ab und kleben Sie sie auf das Poster. Sie können Ihren Namen darunter setzen.



Gleichzeitig mit dem Bau der Mauer kann Mobbing während der Klassenveranstaltungen viel Aufmerksamkeit geschenkt werden. Dies erleichtert es den Schülern, ihrer Botschaft auf der Karte Substanz zu verleihen. Wenn Kinder über Mobbing sprechen, lernen sie auch voneinander, was Mobbing ist und wie Sie am besten damit umgehen können.



Beginn des neuen Schuljahres
Das Unterrichtspaket 'Mauer gegen Mobbing' ist auch ein schönes aktives Projekt zum Thema Mobbing vor Beginn des neuen Schuljahres. Der Mentor oder Pflegekoordinator kann diese Lektion auch während einer Mentorstunde oder einer Projektwoche erteilen. Die Mauer gegen Mobbing macht auch optisch sehr deutlich, dass jeder gegen Mobbing ist und dass tatsächlich etwas dagegen unternommen wird.

Anti-Mobbing-Aktivität
Es gibt immer mehr gute Beispiele für Schulen / Organisationen, die mit diesem Unterrichtspaket im Internet gearbeitet haben.


Armband über Mobbing Stoff
Der Aufdruck auf diesem Armband lautet: Mobbing, ich nehme nicht teil! Armbänder, die ein klares Signal gegen Mobbing senden. Es ist ein bunt gewebtes Band. Die Metallgleitperle erleichtert das Anlegen dieses Riemens und das Anpassen der Größe. Die Armbänder werden oft in einer Lektion, einem Projekt oder einer Woche gegen Mobbing verwendet. Ein Tag, eine Woche oder ein Projekt über Mobbing wird mit diesem Armband über Mobbingmaterial gut abgeschlossen. 

Unterrichtsmaterialien über Mobbing

Natürlich können Sie das Mobbing nicht lösen, indem Sie nur während der Woche daran arbeiten, um Mobbing mit den Schülern zu bekämpfen. Es ist wichtig, regelmäßig über Mobbing zu diskutieren. Dies ist aufgrund der vielen Lehrmaterialien möglich, die hier verfügbar sind. Die Unterrichtspakete sind alle einfach zu bedienen.


Positives Gruppenklima

Mobbing zu beachten bedeutet auch, an einem positiven Gruppenklima zu arbeiten. Der Behaupte Dich gegen Mobbing Tag ist ein guter Zeitpunkt, um darauf zu achten. Stellen Sie zusammen mit Ihrer Klasse, dem Team und der gesamten Schule sicher, dass Mobbing keine Chance hat und dass alle auf angenehme Weise miteinander umgehen. Lehrer und Schüler müssen sich zu Beginn des neuen Schuljahres an ihren Platz in der neuen Gruppe gewöhnen. Die ersten vier bis sechs Wochen sind da, um ein gutes Fundament zu legen. Diese Periode wird auch "die goldenen Wochen" genannt.

Der Behaupte Dich gegen Mobbing Tag

Der Behaupte Dich gegen Mobbing Tag